GEWÄSSER­THERAPIE

Behandlungs­lösungen für Seen und Teiche

Natürliche Gewässer und Schlammabbau

Seen sind lebendige Gewässer, die sich verändern und weiterentwickeln. Je nach Umgebung können sie schneller oder langsamer verschlammen. Hinzu kommen unterschiedliche äußere Einflüsse wie Überreste von Pflanzen, Tieren, Nahrungsreste,
Laub oder auch umliegende Landwirtschaft, Industriebetriebe oder Kläranlagen, die zu vermehrter Verschlammung führen. In den meisten Fällen behindert der übermäßige Schlamm die Nutzung der Gewässer, ob als Fischweiher, Badesee oder große Talsperre.

Da OASE Produkte sowohl in großen Seen als auch in kleinen Teichen eingesetzt werden, ist es wichtig, dass unsere Kunden wissen, wie unsere Produkte funktionieren. Bei korrekter Anwendung sind die Produkte von OASE WATER TECHNOLOGY für Anwender wie auch für Fische und höher entwickelte Wasserpflanzen sicher. Kontinuierlich arbeiten wir daran, bei all unseren Produkten eine dauerhafte Qualität und Funktionstüchtigkeit zu gewährleisten.
Neben unseren anderen Produkten zur Wasseraufbereitung wird das Sortiment von OASE WATER TECHNOLOGY in unserem
deutschen Kompetenzzentrum hergestellt, welches sich sowohl auf die Produktentwicklung, als auch auf die Produktion und die
Qualitätskontrolle fokussiert. Die in einigen unserer Produkte enthaltenen, speziell gezüchteten, Mikroorganismen werden
ebenfalls hier produziert. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass alle OASE Produkte durchgängig eine bestmögliche Qualität aufweisen.

 

Wasserlaboranalysen und -tests

Vor der Arbeit an Seen und anderen Gewässern empfehlen wir zunächst, den Zustand des Wassers zu analysieren.
OASE WATER TECHNOLOGY bietet Testkitszur Eigenanwendung für die wichtigsten Wasserwerte an.
Für eine umfangreichere Wasseranalyse bietet OASE die Möglichkeit, Wasserproben einzuschicken und im eigenen
Labor untersuchen zu lassen.

PRODUKT­ÜBERSICHT UND WASSER­AUF­BEREITUNG

Produktübersicht

Wasseraufbereitung in drei einfachen Schritten